Glasfaser – Investition in die Zukunft bringt vielfachen Gewinn

Bauherren und Bauträger in Neubaugebieten stehen beim Bau von Ein- und Mehrfamilienhäusern vor zahlreichen Herausforderungen. Während bei der Auswahl der Baustoffe und der Innenausstattung viel Zeit aufgewendet wird, beschäftigt man sich mit der Frage einer zukunftssicheren Internetversorgung in der Regel erst am Schluss.
Dabei bietet eine frühzeitige Investitionsentscheidung für einen Glasfaseranschluss der BBV Ostwestfalen enorme Vorteile für Hauseigentümer und Mieter:

  • Zukunftssicherheit durch höchste Übertragungsraten
  • Garantiertes Highspeed Internet mit 100, 200 oder 300 Mbit/s
  • Digital TV und Gaming parallel auf mehreren Endgeräten
  • Wertsteigerung des Grundstücks oder der Immobilie

Die BBV bietet bereits im Vorfeld Unterstützung an und hilft Bauherren, die richtige Entscheidung für ihr Objekt zu treffen. Dies beginnt beim Anschluss des Gebäudes ans Glasfasernetz. Hierfür stellt die BBV kostenlos Leerrohre bereit. BBV-Mitarbeiter beraten auch bei der Durchführung notwendiger Erdarbeiten auf dem Grundstück des Bauherren sowie bei den erforderlichen Anschlusstätigkeiten im Keller.

Besuchen Sie den Info-Shop der BBV in der Hauptstrasse 14 in Langenberg oder vereinbaren Sie telefonisch noch heute einen persönlichen Beratungstermin mit einem Mitarbeiter unter (05248) 227 47 35.