Vermarktung startet: Glasfaser für Rietberg

Die BBV expandiert weiter. Wie bereits angekündigt, wollen wir auch in Rietberg, Neuenkirchen, Mastholte und Mastholte-Süd in ein superschnelles Glasfasernetzes investieren. Damit wir mit dem Ausbau beginnen können, ist zunächst eine ausreichende Nachfrage seitens der hiesigen Privat- und Geschäftskunden erforderlich.

Heute ist der Startschuss mit unseren Vertriebspartnern HeLi NET und easybell gefallen. Beide Unternehmen werden in den kommenden Wochen in unserem Netz eigene Internet- und Telefonie-Dienste vermarkten. Wer bis zum 14. Mai einen Glasfaservertrag mit der BBV oder einem unserer Partner abschließt, spart sich die Kosten für den Glasfaser- und Hausanschluss vollständig. Erst wenn der Glasfaseranschluss aktiviert wird, fällt eine einmalige Gebühr von 100 € an.

Selbstverständlich können Sie auch einen Vertrag mit uns über das Internet (www.bbv-ostwestfalen.de) abschließen. Hier finden Sie attraktive Zusatzangebote, wie den BBV TV-Dienst mit fast 100 SD- und HD-Kanälen und Zusatzoptionen für das Fernsehen der Zukunft in bester Qualität. Wir wissen zudem, dass sich vor allem ältere Haushalte gerne für die Glasfaser entscheiden würden, aber derzeit nur an einem Telefonanschluss interessiert sind. Für diese Haushalte halten wir exklusiv eine besondere Möglichkeit in unserem Glasfasernetz bereit: einen Telefonanschluss für nur 20 € monatlich. Damit sichern sich diese Haushalte heute zudem die Möglichkeit, ihren Glasfaser-Telefonanschluss bei der BBV später jederzeit um einen superschnellen Internetzugang zu erweitern. Dies zum Beispiel für Eigentümer sinnvoll, die einmal ihr Haus an jüngere Generationen weitergeben wollen. Selbstverständlich gelten auch für diesen Telefonanschluss die aktuellen Preisnachlässe.

Bei persönlichen Fragen zu unseren Angeboten helfen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Infoshops Langenberg, Hauptstrasse 14, und in Delbrück, Lange Straße 28, gerne weiter.